Geburtsvorbereitung

Unsere Kurse sind leider immer sehr schnell ausgebucht. Bitte melden Sie sich FRÜHZEITIG an. Nur Frauen, die auch von uns betreut werden, können einen Platz bekommen. Das bedeutet, dass wir keine Frauen in unseren Geburtsvorbereitungskursen aufnehmen können, die von anderen Hebammen betreut werden.

 Wir freuen uns auf spannende, lehrreiche Stunden mit Ihnen.

Für wen?

Beginn ca. ab der 28. Schwangerschaftswoche!


Termine 2019 (Geburtshaus Flensburg)

Die Geburtsvorbereitungskurse finden am Montagabend oder Dienstagvormittag statt. Ein Kurs beinhaltet 6 Termine mit jeweils 2 Stunden. Davon ist ein Termin ein Partnerabend.

18.06.-23.07.2019 Dieser Kurs ist leider voll!
24.06.-29.07.2019 Dieser Kurs ist leider voll!
17.08.-18.08.2019 Dieser Kurs ist leider voll!
27.08.-24.09.2019 noch 2 Plätze frei
02.09.-30.09.2019 noch 1 Platz frei
29.10.-26.11.2019 noch 8 Plätze frei
04.11.-02.12.2019 noch 12 Plätze frei
06.01.-03.02.2020 noch 14 Plätze frei
 

 

Anmeldung und Informationen für Flensburg

Kirsten Christophersen-J.

Büro & Assistenz

info@geburtshaus-flensburg.de
Telefon: 0461 / 150 80 50

Öffnungszeiten:
Mittwoch  ……….9 Uhr bis 12 Uhr
Donnerstag   …. 9 Uhr bis 12 Uhr

 

Termine 2019 (Schafflund)

Mittwochs bieten wir Geburtsvorbereitung in Schafflund an.

Der nächste Kurs in Schafflund läuft vom 28.08.2019 bis 25.09.2019.

Weitere Termine in Kürze oder auf telefonische Anfrage

 

Anmeldung und Informationen für Schafflund

Hebamme Michaela

Michaela Hallwas

Hebamme, Leitung

Schwangerenvorsorge, Hilfe bei Beschwerden, alternative Heilmethoden, 
Geburtsvorbereitung (Mittwochs in Schafflund), Wochenbettbetreuungtraditionelle chinesische Medizin
Akupunktur.

Seit 1983 arbeite ich als Hebamme und bin selbst glückliche Mutter von zwei erwachsenen Töchtern.

Daher weiß ich, dass jede Schwangerschaft etwas ganz Besonderes ist!

Als Hebamme darf ich Sie voller Zuversicht in dieser Zeit ein Stück begleiten.

Meinen Beruf habe ich schon in den unterschiedlichsten Facetten ausgeübt. Zunächst angestellt und nach der Geburt meiner Kinder als freiberufliche Hebamme. Im Jahr 2000 gründete ich zusammen mit zwei Kolleginnen das Geburtshaus, mit dem Ziel ein ganzheitliches Angebot für werdende Eltern zu schaffen. Durch die bekannt schwierige, berufspolitische Situation, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die Geburtshilfe aufzugeben.
Wir sind jetzt eine Hebammenpraxis und begleiten Sie gerne während der Schwangerschaft, und in den ersten Wochen nach der Geburt.

Dank stetiger Fortbildung und meiner Zusatzausbildung in Akupunktur kann ich Sie während der Schwangerschaft und im Wochenbett kompetent betreuen.

Ich biete Geburtsvorbereitungskurse in der Praxis und in Schafflund an.

Ich freue mich darauf Sie kennenzulernen!