Lexikon » Moxibustion (Moxen)

Moxibustion

(Moxa-Therapie oder kurz Moxa)


Moxibustion ist ebenso eine Therapieform der „Traditionell chinesischen Medizin“. Durch das Anzünden von getrocknetem Beifußkraut (Moxa) werden bestimmte auf den Meridianen liegende Therapiepunkte erwärmt.

Beifuß ist eine Heil- und Gewürzpflanze.

Meistens verwenden wir, bei z.B. Rückenbeschwerden oder der Wendung von Beckenendlagen, Moxazigarren (in dünnes Papier gerollte Stangen aus Moxa).